Jetzt mitgestalten: Bereichern Sie uns mit
Ihrem Können und Ihrer Persönlichkeit.

Wir verstehen uns als ein modernes anwaltliches und notarielles Dienstleistungsunternehmen in der Kreisstadt Olpe. Bereits seit 1932 setzen wir uns vor Ort für die Rechte von Unternehmen, Privatpersonen und öffentlichen Auftraggebern ein. Die Rechtsfragen, die an uns herangetragen werden, sind komplex. Wir weisen hohe Fallzahlen in den verschiedensten Rechtsgebieten auf. Mit elf Fachanwaltschaften sorgen wir für exzellente Ergebnisse.

Sie arbeiten bei uns mandantennah und in einem überschaubaren Team aus acht Anwälten / drei Notaren, 21 Fachkräften und sechs Auszubildenden. Bei uns wird jeder ins Kanzleimanagement eingebunden. Wir wertschätzen die Partner und Mitarbeiter, die unsere Kanzlei prägen, besonders machen und sich mit Freude und Verantwortungsbewusstsein einsetzen.

Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.

Als Arbeitgeber schaffen wir die Voraussetzungen, dass Sie mit Spaß und Begeisterung Ihrer Arbeit nachgehen können. Dazu gehört ein positives Arbeitsumfeld ebenso wie die Förderung persönlicher Begabungen und Karrieremöglichkeiten. Somit unterstützen wir z. B. unsere Anwälte aktiv in der Spezialisierung zum Fachanwalt und bieten jungen Talenten interessante Einstiegsmöglichkeiten.

Es macht uns stolz, wenn Sie mit uns über sich hinauswachsen. Bewerben Sie sich, lernen Sie uns persönlich kennen und wenn wir aktuell keine vakante Stelle für Sie anbieten können, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung an Dr. Thomas Buchmann (t.buchmann@kanzlei-olpe.de).

Nicht nur interessante Aufgaben und das gute Betriebsklima sorgen dafür, dass Sie sich bei uns richtig wohlfühlen können. Die Kreisstadt Olpe bietet Lebensqualität mit einem hohen  Freizeit- und Erholungswert. Unsere Kanzlei befindet sich im denkmalgeschützten Gebäude Alte Post direkt im Stadtzentrum mit eigenen Parkplätzen im Innenhof. In unmittelbarer Nähe finden Sie alles, was Sie in der Mittagspause und nach einem Arbeitstag brauchen – über 150 Geschäfte, Restaurants, Cafés, Eisdielen und Bars, Kino, Schwimmbad sowie gemütliche Plätze zum Verweilen. Besonders hervorzuheben ist der Biggesee, Westfalens größte und schönste Talsperre, die von unserer Kanzlei aus fußläufig zu erreichen ist. Familien können im Kreis Olpe leicht Kontakte knüpfen. Kinder wachsen hier in einem sozialen und naturnahem  Umfeld mit einem guten Bildungsangebot auf. Unsere Region gehört zu den Top-Industriestandorten Deutschlands in zentraler Lage in NRW. Durch das Autobahnkreuz Olpe sind Großstädte wie Köln und Dortmund innerhalb einer Fahrtstunde zu erreichen.

Unser Ausbildungs- und Stellenangebot:

Ausbildungsplätze Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (m/w/d)

Start 01.08.2022:

Ausbildungsplätze
Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (m/w/d)

Wir bilden in unserer Olper Kanzlei aus und suchen Sie zum 01. August 2022. Sie erwartet bei uns eine vielseitige und spannende Ausbildung, in der Sie, mit Unterstützung erfahrener
Kolleginnen und Kollegen, alle für den Beruf erforderlichen Kenntnisse erlernen und Ihre Stärken einsetzen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Herr Dr. Thomas Buchmann

Telefon: 02761 / 8353-24
Telefax: 02761 / 8353-43
E-Mail: t.buchmann@kanzlei-olpe.de

Spread the love
Jetzt per Mail bewerben

Referendare (m/w/d) ab sofort

Dauerhaft:

Referendare (m/w/d)
ab sofort

Wir bilden ständig Referendare (m/w/d) in der Anwalts- und Wahlstation aus.
Als Referendar (m/w/d) können Sie bis zu 10 Monate in der anwaltlichen Ausbildung in unserem Büro verbringen. Die Referendarstage bietet damit eine einmalige Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen. Viele der heute bei uns tätigen Berufsträger haben sich in der Referendarstation für eine spätere Tätigkeit in unserer Kanzlei entschieden.

Wir bieten Ihnen nicht nur eine qualitativ hochwertige Ausbildung während der Referendarstation bei Dietzmann Hesse Dr. Buchmann und Partner mbB, sondern auch einen Einblick in die Sozietät und in die kollegiale Arbeitsatmosphäre in unserer Kanzlei.

Unsere Referendarausbildung beinhaltet:

  • die Ausbildung und Betreuung durch eine Partnerin oder einen Partner,
  • die eigenständige Mitarbeit an spannenden Mandaten,
  • die Einbindung in das kollegiale Arbeitsklima in unserer Kanzlei.

Natürlich nehmen wir auch Rücksicht auf die zeitliche Beschränkung durch die Referendarausbildung.

Wir sind besonders interessiert an Referendaren (m/w), die sich eine spätere Tätigkeit bei uns vorstellen können. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Herr Dr. Thomas Buchmann

Telefon: 02761 / 8353-24
Telefax: 02761 / 8353-43
E-Mail: t.buchmann@kanzlei-olpe.de

Spread the love
Jetzt per Mail bewerben