Wir bieten auf Ihre individuellen Bedürfnisse
ausgerichtete, zielorientierte Lösungsstrategien.

Wir beraten Sie in allen Lebenslagen und treten für Ihr Recht ein. Zu unseren Mandanten zählen wir neben privaten Auftraggebern eine Vielzahl mittelständischer Unternehmen. Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle privaten und unternehmerischen Rechtsfragen und bieten Ihnen den bestmöglichen Beistand – wann immer Sie rechtliche Hilfe brauchen. Dabei stellen wir uns auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein und entwickeln zielgerichtete Lösungsstrategien für Sie. Diesem Anspruch sind wir bereits seit 1932 erfolgreich in Olpe treu. Bestmöglicher Beistand und Fachkompetenz – das erwarten Sie von Ihrem Anwalt. Deshalb besteht unser Team aus acht Rechtsanwälten, die Fachanwaltschaften auf nahezu allen relevanten Rechtsgebieten unter einem Dach vereinen. Drei unserer Rechtsanwälte sind gleichzeitig Notare. Wir werden von über 20 qualifizierten Mitarbeitern und 6 Auszubildenden unterstützt. Damit sind wir bestens aufgestellt und können Ihnen eine umfassende juristische Betreuung aus einer Hand bieten. Im Folgenden möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in unsere Rechtsgebiete geben:

Agrarrecht

Unsere Rechtsanwälte für Agarrecht:

Andreas Hesse >>
Dr. Thomas Buchmann >>

Unter den Begriff Agrarrecht fallen
z. B.:

Landwirtschaftsrecht, landwirtschaftliche Sondererbrecht, Hoferbe, Nachabfindungsanspruch, Höfeordnung, Landgüter, Grundstücksverkehrsgesetz, Pachtrecht, Landwirtschaftsgericht, Flurbereinigungsverfahren, Agrarförderung, Tierseuchen- und Tierschutzrecht, Agrarumweltrecht, Verpächter, Pächter, Umwelt, Forst, Jagd, Jagdrecht

Bank- und Kapitalmarktrecht

Unsere Rechtsanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Stefan Rückle >>
Dr. jur. Thomas Buchmann >>

Unter den Begriff Bank- und Kapitalmarktrecht fallen
z. B.:

Bankvertragsrecht, Konto, Widerrufsbelehrung, Kredit, Darlehen, Zahlungsverkehr, Wertpapiere, Factoring, Leasing, Geldwäschegesetz, Bankenaufsicht, Bankentgelte, Datenschutz

Gewerblicher Rechtsschutz

Unsere Rechtsanwälte für gewerblichen Rechtsschutz:

Dr. Thomas Buchmann >>
Klaus Hesse >>

Unter den Begriff gewerblichen Rechtsschutz fallen
z. B.:

Wettbewerbsrecht, Abmahnung, geistiges Eigentum, Urheberrecht, Patent, Marke, Markenschutz, Designschutz, Werbung, Ideenklau, Produktschutz, Spam, wettbewerbswidriges Verhalten, unlauterer Wettbewerb, Markenanmeldung, Branding, Logo, Firmenname, Slogan, Wortmarke, Bildmarke, Lizenz, Design, Urheber, Urheberrecht, Designschutz, Produktschutz, Fotoschutz, Gebrauchsmuster, Bildrechte, IT- und Medienrecht, Kennzeichenrecht, Registrierung, Unternehmensgründung, Verwechslungsgefahr, Abmahnung im Wettbewerbsrecht, Schadensersatz, unerlaubte Inhalte, Preisdarstellung, Wettbewerb, Markenanmeldung, Branding, Verwechslungsgefahr, Abmahnung im Wettbewerbsrecht, Schadensersatz

Handels- und Gesellschaftsrecht

Unsere Rechtsanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht:

Dr. Thomas Buchmann
(Fachanwalt) >>

Martin Dietzmann >>

Unter den Begriff Gesellschaftsrecht fallen
z. B.:
Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Partnerschaftsgesellschaft (PartG), offene Handelsgesellschaft (OHG), Kommanditgesellschaft (KG), stille Gesellschaft, Aktiengesellschaft (AG), Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA), Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), eingetragene Genossenschaft, Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung (EWIV), Societas Europaea (SE), Societas Cooperativa Europaea (SCE)
Geschäftsform, Firma, Firmierung, Gesellschaftervertrag, Beratung von Firmen, Streitigkeiten in Gesellschaften, Aktienrecht, Gesellschaftsversammlung, Gesellschafterausschluss, Einziehung von Geschäftsanteilen, Unternehmensnachfolge, Handelsgeschäft, Kaufmann, internationales Kaufrecht, Personengesellschaft, Kapitalgesellschaft, Konzernrecht, Umwandlungsrecht, Bilanz, Mitbestimmungsrecht, Handelsrecht, Kartellrecht, Wettbewerbsrechts,
Existenzgründung, Unternehmer, Übergabe, Nachfolgeprozess, Vererbung, Unternehmensverkauf, Generationswechsel

Nachbarrecht

Unsere Rechtsanwälte für Nachbarrecht:

Klaus Hesse >>
Julian Voß >>

Unter den Begriff Nachbarrecht fallen
z. B.:

Nachbar, Nachbarschaftsstreit, Wohnen, Wegenutzung, Zaun, Bäume, Zufahrt, Betreten des Nachbargrundstücks, Grundstückstreit, Grenze, Grundstücksgrenze, Grenzschwierigkeiten, Belästigung, Baugenehmigung, nächtliche Ruhestörung, Abgrabung, Überbau, Überhang

Urheber- und Medienrecht

Unsere Rechtsanwälte für Urheberrecht:

Julian Voß >>
Dr. Thomas Buchmann >>

Unter den Begriff Urheberrecht fallen
z. B.:

Nutzungsrechte, Dokumentenrechte, Bildrechte, Plagiat, Kopie, Lizenz, Ideenklau, Datenklau, Abmahnung, Werkschutz, Markenrecht, Eigentumsrecht, Eigentumsschutz, schöpferische Leistung, Herausgeber, Copyright, Marke, Urheber, Urheberrechtsverletzung, unrechtmäßige Verwendung von Bildern

Versicherungsrecht

Unsere Rechtsanwälte für Versicherungsrecht:

Julian Voß >>
Dr. jur. Thomas Buchmann >>
Klaus Hesse >>

Unter den Begriff Versicherungsrecht fallen
z. B.:

Private Haftung, Deckung, Kostenübernahme, Versicherungsschaden, Regresspflicht, Haftpflicht, Versicherungsschutz, Unfallversicherung, Rechtschutzversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Maschinenversicherung, Gebäudeversicherung, KFZ-Versicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, private Krankenversicherung, Kaskoversicherung, Teilkaskoversicherung, allgemeine Versicherungsbedingungen, Widerruf, Versicherungsagent, Versicherungsvertreter

Arbeitsrecht

Unsere Rechtsanwälte für Arbeitsrecht:

Martin Dietzmann (Fachanwalt) >>
Dr. Thomas Buchmann
(Fachanwalt) >>

Unter den Begriff Arbeitsrecht fallen
z. B.:

Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Angestellte, Arbeiter, Arbeitsvertrag, Kündigung, Kündigungsschutz, Änderungskündigung, Abfindung, Abmahnung, Arbeitszeugnis, Tarifvertrag, Sperrzeit Arbeitslosengeld, Probezeit, Urlaub, Entgeltfortzahlung, Mutterschutz, Gleichbehandlungsgrundsatz

Erbrecht

Unsere Rechtsanwälte für Erbrecht:

Andreas Hesse >>
Martin Dietzmann >>
Dr. Thomas Buchmann >>

Unter den Begriff Erbrecht fallen
z. B.:

Erbe, Erbengemeinschaft, Testament, Erbvertrag, Pflichtteil, Pflichtteilsansprüche, Pflichtteilsergänzungsanspruch, Pflichtteilsstrafklausel, Erbteil, Nachlass, Vermächtnis, Kinder, Miterben, Erbberechtigung, Erbschein, Erbfolge, Vor- und Nacherbschaft, Vorerbe, Nacherbe, Testamentsvollstreckung, Testamentsvollstrecker, Erbschaftssteuer, Schenkungssteuer, vorweggenommene Erbfolge, Unternehmensnachfolge, internationales Erbrecht, Nachlassverwaltung, Nachlassinsolvenz, Erbausschlagung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Seniorenrecht, Betreuungsverfügung, Bestattungsverfügung

Grundstücks- und Immobilienrecht

Unsere Rechtsanwälte für Grundstücks- und Immobilienrecht:

Martin Dietzmann >>
Andreas Hesse >>
Dr. Thomas Buchmann >>

Unter den Begriff Grundstücks- und Immobilienrecht fallen
z. B.:

Grundstück, Haus, Eigentumswohnung, Teilungserklärung, Immobilie, Eigentum, Nießbrauch, Dienstbarkeit, Wohnrecht, Wegerecht, Leitungsrecht, Kaufvertrag, Grundschuld, Hypothek, Makler, Schenkung, Übertragung, vorweggenommene Erbfolge, Zwangsversteigerung

Medizinrecht

Unsere Rechtsanwälte für Arzthaftungsrecht:

Dr. Christina Bongers (Fachanwältin) >>
Dr. Thomas Buchmann >>

Unter den Begriff Medizinrecht fallen
z. B.:
Honorarangelegenheiten, private Krankenversicherung, Approbation, Fehldiagnose, Behandlungsfehler, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Medikament, Nebenwirkungen, Medizin, Körperverletzung, fahrlässige Tötung, Schadensersatz, Schmerzensgeld, Verletzung der Schweigepflicht, unterlassene Hilfeleistung, Pflegemangel, Zwangseinweisung, Zwangsbehandlung, Patient, Arzt, Krankheit, Notfall

Sozialrecht

Unsere Rechtsanwälte für Sozialrecht:

Klaus Hesse (Fachanwalt) >>
Stefan Rückle >>

Unter den Begriff Sozialrecht fallen
z. B.:

Rente, gesetzliche Rentenversicherung, BG-Rente, Berufsgenossenschaft, Sozialversicherung, Arbeitsförderung, soziale Förderung, Leistungskürzung, Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) gestrichen, Rentenansprüche, Altenhilfe, Krankengeld, Sperrfrist Arbeitslosengeld, Lebensunterhalt, Existenzsicherung, Pflegeleistungen, Kindergeld, Wohngeld, Sozialleistungen

Vereins- und Verbandsrecht

Unsere Rechtsanwälte für Vereins- und Verbandsrecht:

Andreas Hesse >>
Martin Dietzmann >>
Dr. Thomas Buchmann >>

Unter den Begriff Vereins- und Verbandsrecht fallen
z. B.:

Vereinsgründung, Satzung, Rücktritt, Vereinsausschluss, Vorstand, Auflösung, Austritt, Haftung, Ausschluss, Mitgliederbeiträge

Verwaltungsrecht

Unsere Rechtsanwälte für Verwaltungsrecht:

Klaus Hesse >>
Julian Voß >>

Unter den Begriff Verwaltungsrecht fallen
z. B.:

Öffentliches Recht, Behörde, Verwaltungsakt, Baurecht, Ausländerrecht, Abgabenrecht, Gewerberecht, Handwerksrecht, Wirtschaftsförderungsrecht, Gaststättenrecht, Berg- und Energierecht, Umweltrecht, Schulrecht, Beamtenrecht, öffentliches Dienstrecht

Bau- und Architektenrecht

Unsere Rechtsanwälte für Bau- und Architektenrecht:

Dr. Thomas Buchmann >>
Julian Voß >>

Unter den Begriff Bau- und Architektenrecht fallen
z. B.:

Haus, Bau, Bauvertrag, Bauträgervertrag, Baumängel, Architekt, Bauunternehmer, Bauleistung, Immobilie, Bautechnik, Mängelbeseitigung, Mehrkosten Hausbau, Bauträger, Baurecht, Fusch am Bau, Immobilienrecht, Architektenrecht, Kontamination, Schimmel, Hauskauf, Statikfehler

Familienrecht

Unsere Rechtsanwälte für Familienrecht:

Martina Walter (Fachanwältin) >>
Stefan Rückle >>

Unter den Begriff Familienrecht fallen
z. B.:

Ehe, Heirat, Ehevertrag, Scheidung, Adoption, Unterhalt, Trennung, Wohnrecht, Sorgerecht, Besuchsrecht, Bedarfsgemeinschaft, Elternunterhalt, Unterhaltsanspruch, Unterhaltsklage, Vaterschaft, Kindergeld, Kinderzuschlag, Kinderzulage, Alleinerziehende, Familienleistungsausgleich, Schulgeld, Unterhaltsvorschuss, Jugendamt, Güterstand, Zugewinngemeinschaft, Zugewinnausgleich, Gütertrennung, Güterstandsschaukel, Unternehmerehe

Informationstechnologierecht

Unsere Rechtsanwälte für Informationstechnologierecht:

Julian Voß >>
Dr. jur. Thomas Buchmann >>

Unter den Begriff Informationstechnologierecht fallen
z. B.:

Internetrecht, Internetseiten, Websites, Onlinehandel, rechtliche Gestaltung von Homepages, Impressum, Haftungsausschluss, Datenschutz, AGB, Onlineshop, Bildrechte, unrechtmäßige Verwendung von Bildern, unerlaubte Inhalte, Preisdarstellung, Wettbewerb, Rückgaberecht, Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Telemediengesetz, Auslandsbezug, Abmahnung

Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Unsere Rechtsanwälte für Miet- und Pachtrecht:

Klaus Hesse (Fachanwalt) >>
Julian Voß >>

Unter den Begriff Miet- und Pachtrecht fallen
z. B.:

Mietvertrag, Mieter, Vermieter, Pächter, Verpächter, Eigentümer, Wohnungseigentum Eigentümergemeinschaft, Wohnungskündigung, Mietvertrag, Pachtvertrag, Wohnrecht, Haustierhaltung, Nebenkostenabrechnung, Nutzung von Mieträumen, Wohnung, Untermiete, Eigenbedarf, Wasserschaden, Renovierung, Wohnungsübergabe, Mietfristen, Mietzahlung, Mietnomaden, Mietminderung, Wohnungsüberwachung, gewerbliche Nutzung von Mieträumen, Vermietung der eigenen Immobilie, gewerblicher Mietvertrag, Nebenkosten, Dauerwohnrecht, Denkmalschutz, Hausverwaltung, Sondernutzung, Betriebs-, Verwaltungs- und Instandhaltungskosten, Haus, Doppelhaus, Mehrfamilienhaus, Reihenhaus, Eigentumswohnung, Ferienhaus, Ferienwohnung

Strafrecht

Unsere Rechtsanwälte für Strafrecht:

Stefan Rückle >>
Klaus Hesse >>
Julian Voß >>

Unter den Begriff Strafrecht fallen z. B.:

Kriminalrecht, Diebstahl, Körperverletzung, Drogen, BTM, Opferstrafrecht, Opfer, Nebenklage, Gemeinschaft schädigendes Verhalten, Tatbestand, Rechtswidrigkeit, Notwehr, Schuld, Delikt, Mittäterschaft, Vorsatz, Strafbarkeit, unterlassene Hilfeleistung, Beihilfe, Verjährung, Fahrerflucht, Drogenmissbrauch, Datenklau, Datenschutzverletzung, Freiheitsstrafe, Mobbing, Verleumdung, Jugendstrafrecht, Strafvollzug, Diebstahl, Betrug, Totschlag, Mord, Bewährung, Betäubungsmittelstrafrecht, Sexualstrafrecht

Verkehrsrecht

Unsere Rechtsanwälte für Verkehrsrecht:
Klaus Hesse (Fachanwalt) >>

Julian Voß >>
Andreas Hesse (Fachanwalt) >>

Unter den Begriff Verkehrsrecht fallen
z. B.:

Straßenverkehrsordnung, Auto, Unfall, Unfallregulierung, Mithaftung, Haftungsquote, Schmerzensgeld, Personenschaden, Sachschaden, Schadensklärung, Kfz-Versicherung, Autokauf, Gebrauchtwagen, Gewährleistung, Mangel, Unfallschaden, arglistige Täuschung, Rücktritt, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Fahrerflucht, Trunkenheit am Steuer, Fahren ohne Führerschein, Sperrzeit, Führerscheinentzug, Schmerzensgeld, Mietwagenkosten, Bußgeldbescheid, Bußgeld, Verwarnungsgeld, Knöllchen, zu schnell, Geschwindigkeitsüberschreitung, Entzug der Fahrerlaubnis, Führerscheinverlust, Fahreignung, Ahndung von Verkehrsordnungswidrigkeiten, unerlaubte Benutzung des Mobiltelefons, Falschfahren, Nichtanlegen des Sicherheitsgurts, Punkte in Flensburg

Zivilrecht (allgemeines)

Unsere Rechtsanwälte für Zivilrecht:

Julian Voß >>
Martina Walter >>
Stefan Rückle >>
Dr. Thomas Buchmann >>

Unter den Begriff Zivilrecht fallen
z. B.:

Vertragsrecht, Abschluss von Verträgen, Durchführung und Abwicklung von Vertragsverhältnissen, Sachenrecht, Schadensersatz, Zahlungsverzug, AGB, Geschäftsbedingungen, Handel, Einkauf, Verkauf, Vertrag, Angebot, Lieferausfall, Lieferschwierigkeiten, Transportrecht, Kauf, Onlinekauf, Rückgaberecht, Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Telemediengesetz, Auslandsbezug, Abmahnung, Warenkauf, Verbrauchsgüterkauf, Kaufvertrag, Werkvertrag, Ratenkauf, Lieferantenschaden, Falschberatung, Rücktritt, Internetmarktplatz, Ebay, Handy-Reparatur, Nachbesserung, Gewährleistung, Zahlungsverzögerung, Zahlungsunfähigkeit, Reiserecht, Urlaubsrecht, Reisekostenerstattung, Fluggastrecht, Reiseveranstalter, Reiserücktrittversicherung, Pauschalreise, Flugstreik, Flugausfall, Baustelle im Urlaub, Reisemängel, Buchungsfehler, Hotelreklamation, Hotelmangel, Ferienwohnung, Umbuchung, Gepäckverlust, Nichtbeförderung, mangelhafte Reiseleistung, Hotelbuchung, Verschiebung Rückreise, Entschädigung, Seniorenrecht, Heimvertrag, Vormundschaft, Betreuung, Kündigung Fitnessstudio, rückwirkende Beitragserhöhung, Vertragsgestaltung, Vertragseinhaltung, Rechte der Kunden, Pflichten der Anbieter, Fernabsatz, Widerruf, Garantie, Haftung, Kaufvertragsrecht, Werkvertrag, Dienstvertrag, Werkvertrag aufsetzen, Vergütungsanspruch, Mängelbeseitigung, Fremdmitarbeiter, Forderungssicherung, Erfüllung, Nichterfüllung, Vertragsbruch, Insolvenzrecht